Highlights zum iPhone XR Schutzfolie:

➔ 9+H Härte | maximaler Schutz gegen Kratzer und andere Schäden

➔ 3-Schicht-Verfahren | 100% Displayabdeckung über den Rand

➔ Flüssige Glaskristalle | 100% echtes Glas

➔ Ultra dünn | 0,0045mm Glas Schicht Dicke

➔ 100% Farbbrillanz | vollständig transparent (unsichtbar)

➔ Garantiert blasenfrei und staubfrei | schnelles Anbringen der Folie

➔ 100% passgenaue Installation dank Installationstools und Videoanleitung

➔ Volle Funktion | 3D Touch, FaceID, Touch Sensitivität

➔ Anti-Fingerprint-Beschichtung für weniger Fingerabdrücke

➔ Extrem Hüllenfreundlich | mit allen Hüllen und Cases kompatibel

➔ Deutsches Startup und deutscher Support

Was ist unser flüssiger Displayschutz Liquid 2.0 überhaupt?

Bevor wir näher auf die Unterschiede zum konventionellen Displayschutz eingehen, vergleichen wir unsere flüssige iPhone XR Schutzfolie Liquid 2.0 erstmal mit “gleichen Produkten”. In diesem Fall meinen wir mit “gleichen Produkten” Angebote aus der Kategorie flüssiger Displayschutz. Allerdings müssen wir hier schon differenzieren, denn der Begriff flüssiger Displayschutz umfasst ein breites Angebotsspektrum, was nicht nur von sehr günstig bis sehr teuer reicht. Was ist das Besondere am GLAZ Liquid 2.0 und in welchen Aspekten unterscheiden wir uns von der “Konkurrenz”?

Bei unserem flüssigen iPhone XR Displayschutz handelt es sich um 100% echtes Panzerglas. Doch wie kann Glas bei Raumtemperatur flüssig sein? Ganz einfach, denn beim GLAZ Liquid 2.0 werden mithilfe einer Trägerflüssigkeit ganz viele Glaskristalle in einem 3-Schicht-Verfahren auf das iPhone Display aufgetragen, sodass sich eine richtige, reine Glasschicht bildet. Im Gegensatz zu anderen Produkten aus dem Bereich flüssiger Displayschutz handelt es sich beim GLAZ Liquid 2.0 also nicht um eine wasserbasierte Beschichtung, kurz Nano-Coating, sondern um echtes Glas!

 

Was sind die Unterschiede zum konventionellen Displayschutz?

Worin liegen jetzt die Vorteile gegenüber einer konventionellen iPhone XR Schutzfolie und was macht das GLAZ Liquid 2.0 so innovativ? Die Vorteile des flüssigen iPhone XR Panzerglas liegen auf der Hand. Denn aufgrund seiner flüssigen Form bietet das Liquid 2.0 100% Displayabdeckung und somit 100% Schutz. Im Zuge der Durchtrocknungsphase erreichen die drei Schichten einen Härtegrad von 9+H, was härter als jede konventionelle Schutzfolie ist. Zudem bleibt die orignale iPhone XR Haptik sowie das Design unangetastet. Weiterhin besticht das flüssige Panzerglas mit einer Transparenz von 100% aufgrund der Reinheit der Glaskristalle. Des weiteren ist, durch die Dicke von nur 4,5 Mikrometer, jede iPhone XR Hülle kompatibel.

Die Unterschiede: flüssige iPhone XR Schutzfolie vs iPhone XR Displayschutz 2.0 4D

KriteriumiPhone XR Schutzfolie Liquid 2.0iPhone XR Displayschutz 2.0 4D

27.92

27.92

Optikunsichtbarfast unsichtbar
Dicke0,0045mm0,25mm
Material100% Echtglas100% Echtglas
Härte9+H9H
Kanten100% Displayabdeckung4D mit 100% Displayabdeckung
ApplikatorNein (nicht notwendig)Ja
Fettabweisend1x Beschichtung2x Beschichtung
Brillanz100%99%
Case-KompatibilitätuneingeschränktCase spezifisch
Haltbarkeitbis zu 5 Jahrebis zu 2 Jahre
Entfernennicht möglichrückstandslos möglich
Installation100% blasenfrei100% blasenfrei

Erlebe unsere flüssige iPhone XR Schutzfolie live in Aktion

Erlebe unser iPhone XR Panzerglas live und in Aktion auf unserem YouTube-Kanal. Des weiteren findest du hier auch Videos zu unserem neuen iPhone XR Displayschutz Hybrid und iPhone XR Displayschutz 2.0 4D. Unsere iPhone XS Schutzfolie Hybrid besticht mit der einzigartigen Kombination aus Echtglas und Verbundmaterialien.

4,5 Mikrometer – unsere dünnste iPhone XR Schutzfolie

In einem 3-Layer-Verfahren werden drei Schichten der flüssigen iPhone XR Displayschutzfolie auf dein iPhone XR Display aufgetragen. Pro Layer beträgt die Schichtdicke nur noch beeindruckende 1,5 Mikrometer, zusammen also 4,5 Mikrometer. Somit passt sich die innovative Panzerglasfolie optimal in das iPhone XR Design an.

iPhone XR Panzerglas

100% unsichtbarer Display-Kantenschutz

Unser flüssiger Displayschutz schützt auch das Display über die empfindlichen Displaykanten hinaus gegen Kratzer. Somit bietet der flüssige iPhone XR Displayschutz einen optimalen Schutz mit 100% Displayabdeckung. Weiterhin ist das Liquid 2.0 100% unsichtbar und störende Kanten, wie bei einer normalen iPhone XR Schutzfolie, gehören der Vergangenheit an.

Härter geht es nicht mehr – 9+H Panzerglas

Durch das einzigartige 3-Layer-Verfahren erreicht das iPhone XR Panzerglas einen atemberaubenden Härtegrad von 9+H. Dieser Härtegrad ist nach der Durchtrocknungsphase von nur 10 Tagen erreicht. Allerdings ist das Apple Smartphone direkt nach der Installation der flüssigen Displayschutzfolie einsatzbereit. Aufgrund des Einsatzes von 100% flüssigem Echtglas bietet dir das Liquid 2.0 einen unsichtbaren, harten Schutz gegen Kratzer und andere Schäden.

iPhone XR Displayschutz

100% staubfrei – 100% wasserfest

Mit unserem flüssigen iPhone XR Panzerglas musst du dir keine Sorgen mehr über störende Luftblasen oder Staub machen. Auch nach der Installation des iPhone XR Displayschutz erlebst du die volle Farbbrillanz deines OLED Display. Zudem bleibt das elegante iPhone XR Design erhalten. Mit unserer Flüssigglas Schutzfolie machst du dein iPhone XR Display wasserfest und kannst somit bedenkenlos dein Apple Smartphone unter Wasser einsetzen.

Hält länger als jede iPhone XR Schutzfolie

Mit einer Haltbarkeit von bis zu 5 Jahren hält unser flüssiger Displayschutz Liquid 2.0 länger als eine konventionelle iPhone XR Schutzfolie. Dementsprechend bietet dir das flüssige iPhone XR Panzerglas ein Plus an Displayschutz, da du nicht nur Geld, sondern auch Zeit sparst. Schließlich ersparst du dir den regelmäßigen Neukauf eines iPhone XR Displayschutz.

iPhone XR Schutzfolie

100% iPhone XR Case kompatibel

Durch das dünne iPhone XR Panzerglas Design kannst du weiterhin deinen eigenen Lifestyle leben und dein Zubehör frei wählen. Aufgrund der ultra dünnen Glas Dicke von 4,5 Mikrometer passt jedes iPhone XR Case, sogar eine dicke, große Outdoor-Hülle. Die beliebtesten Cover, das Original Apple Leder Case und das Original Apple Silikon Case, sind natürlich auch kompatibel mit der flüssigen Panzerglas Schutzfolie.

Allerdings können wir dir unser neues iPhone XR Rückseitenglas nur ans Herz legen, welches wir auch für das iPhone XS, XS Max und X anbieten. Denn die Panzerglas Folie für die empfindliche Glas Rückseite schützt diese optimal gegen Kratzer durch Staub und Dreck. Darüber hinaus ist die Panzerfolie nahezu 100% transparent und begeistert durch das 4D Flex Design und 9H Härte. Selbstverständlich erhältst du auch hier unseren GLAZ Applikator für ein passgenaues Anbringen.

Für den Rundum Schutz des neuen 6.1 Zoll großen iPhone XR bieten wir seit kurzem auch unser Clear Case an. Die iPhone XR Hülle ist 100% transparent, schützt durch optimale Passform die Kamera vor Schäden und ist dabei auch noch kompatibel mit unserer Schutzfolie für die Rückseite.

Nicht nur irgendein flüssiger Displayschutz – erlebe die Faszination GLAZ

Wenn du ein iPhone XR Displayschutz von GLAZ kaufst, dann kaufst du nicht einfach nur irgendein Displayschutz-Produkt. Denn speziell für das flüssige Panzerglas haben wir eine bebilderte Installationsanleitung sowie ein Installationsvideo kreiert. Des weiteren hilft dir unser deutscher Support nicht nur per Mail, sondern auch am Telefon bei Fragen zu unseren Produkten weiter.

GLAZ Liquid 2.0 getestet vom YouTube Star TechFloyd

Unser GLAZ Liquid 2.0 ist eine Displayschutz Innovation pur. Denn unsere flüssige iPhone XR Schutzfolie ist anders als alle Displayschutz-Produkte, da es zum einen eine flüssige Panzerglas Form hat und zum anderen auf 100% Echtglas anstatt Nano-Coating setzt. Schließlich ist unser flüssiger Displayschutz mehr als nur screen protector, da er das iPhone XR Design und die Perfektion des Smartphone nicht berührt, sondern unterstützt. Schütze das neue Apple iPhone XR ab der ersten Sekunde, denn jederzeit können Schäden am teuren Handy entstehen. Zu diesem Ergebnis kommt auch der YouTube Star TechFloyd, der die flüssige iPhone XR Schutzfolie bereits auf dem iPhone X / XS installiert und getestet hat.

Kaufberater: iPhone XR vs iPhone XS

Mit dem iPhone XR hat Apple eine Alternative zum teuren iPhone XS herausgebracht, bei einem Preisunterschied von etwa 300€ ist ein Blick hinter die Fassade der neuen 2018er Modelle lohnenswert.

iPhone Kaufberater: iPhone XR vs XS

KriteriumiPhone XRiPhone XS

27.92

27.92

Maße150,9 x 75,7 x 8,3mm143,6 x 70,9 x 7,7mm
DisplayLiquid Retina HD LCD Multi-Touch DisplaySuper Retina HD OLED Multi-Touch Display
Pixeldichte / Kontrast1792 x 828 Pixel bei 326 ppi / 1400:12436 x 1125 Pixel bei 458 ppi / 1.000.000:1
3D TouchNeinJa
ProzessorApple A12 Bionic mit Neural Engine 2. GenerationApple A12 Bionic mit Neural Engine 2. Generation
Arbeitsspeicher3 GB4GB
Speicherkapazität64GB, 128GB, 256 GB64GB, 256 GB, 512GB
Batteriekapazität2942 mAh2658 mAh
EntsperrmethodenFace IDFace ID
Dual-SimJaJa
FunktstandardsUMTS und LTEUMTS und LTE mit 4x4 MIMO und LAA
BluetoothBluetooth 5.0Bluetooth 5.0
WLAN802.11ac WLAN mit 2x2 MIMO802.11ac WLAN mit 2x2 MIMO
Kamera12 Megapixel Kamera mit Weitwinkel­objektiv12 Megapixel Dual‑Kamera mit Weitwinkel- und Teleobjektiv
KamerablendeWeitwinkel: ƒ/1.8 BlendeWeitwinkel: ƒ/1.8 Blende, Teleobjektiv: ƒ/2.4 Blende mit Bokeh-Funktion
RobustheitIEC Norm 60529 unter IP67 klassifiziertIEC Norm 60529 unter IP68 klassifiziert
FarbenRot, Gelb, Weiß, Koralle, Schwarz, BlauGold, Space Grau, Silber
Preiseab 849€ab 1149€

Das Design im Vergleich

Sowohl das iPhone XS als auch das iPhone XR haben äußerlich denselben Look wie das 2017er iPhone X. Ein fast randloses Display in Verbindung mit einem größtenteils aus Glas gefertigten Gehäuse versprechen absolute Zeitlosigkeit. Hier liegt der Fokus eher auf den kleinen Dingen. Während das iPhone XS von einem äußerst widerstandsfähigen Edelstahlrahmen geziert ist, verfügt das XR über einen etwas einfacheren Aluminiumrahmen. Dafür hat das XR die größere Bildschirmdiagonale, denn mit 6,1“ gewinnt es gegen das etwas kleinere iPhone XS mit 5,6“.

Die Farben des iPhone XS sind schlichter gehalten, als die des XR. Mit Space Grau, Silber und edlem Gold greift Apple auf vertraute Varianten zurück. Das iPhone XR ist in den ausgefallenen Farben Blau, Koralle, Rot, Schwarz, Weiß und Gelb erhältlich. Bei dieser Auswahl ist für jeden Geschmack das Richtige dabei.

 

Beim Display wird der erste technische Unterschied zwischen den Geräten deutlich. Während das iPhone XS mit modernem OLED Display mit einer Pixeldichte von 458 ppi brilliert, ist im iPhone XR die ältere LCD-Technik verbaut. Das Liquid Retina-Display bringt es auf 326 ppi.

Technische Features

Beide Geräte bringen den erstklassigen A12 Bionic Chip mit sich. Dieser verspricht sehr gute Rechenleistung und eine energieeffiziente Bauart. Somit ist die technische Performance der Geräte sehr ähnlich, lediglich im Arbeitsspeicher gewinnt das iPhone XS mit einem Gigabyte mehr.

In Sachen Akku überzeugt das iPhone XR auf ganzer Linie, denn der Akku des iPhone XR verspricht bis zu fünf Gesprächsstunden mehr als der des iPhone XS.

Beide Modelle bringen 12 Megapixel mit sich und versprechen äußerst gute Bilder. Allerdings ist im iPhone XS ein Weitwinkel und ein Teleobjektiv verbaut, mitsamt Dual Kamera. Mit Hilfe des zehnfach digitalen Zooms sind gestochen scharfe Fotos möglich.

Dahingegen enthält das neue XR nur die kleinere Variante. Denn mit fünffachem Zoom ist die Kamera nicht so hochkarätig wie im Apple iPhone XS.

Unser Fazit: Überzeugen die Features?

Beide neuen Modelle bieten exzellente Features und ein zeitloses Design. Eine falsche Entscheidung ist in diesem Vergleich quasi nicht möglich. Das iPhone XR wird für die meisten Ansprüche ausreichen. Es hat zwar nicht alle Features des iPhone XS, überzeugt aber mit einem guten Preis und starker Leistung. Das iPhone XS bietet ein exquisiteres Erlebnis, aber ob das edlere Gehäuse und die bessere Kamera Grund genug sind, den höheren Preis zu bezahlen, ist fragwürdig.

GLAZ Displayschutz Hybrid erhältlich für

Weitere Innovationsprodukte