Highlights zu unserem iPhone 7 Panzerglas Hybrid:

➔ 9H Härte | maximaler Schutz gegen Kratzer und andere Schäden

➔ 4D Flex Design | 100% Displayabdeckung über den Rand

➔ Kombination aus Echtglas und Verbundstoffen im Randbereich (Flexibel)

➔ Extrem widerstandsfähig | nahezu unzerstörbare 4D Flex Kante

➔ Ultra dünn | 0,20mm Glas Schicht Dicke der Schutzfolie

➔ Garantiert blasenfrei und staubfrei | schnelles Anbringen der Folie

➔ 100% passgenaue Installation dank Applikator Aufbringhilfe

➔ Volle Funktion | 3D Touch, Touch ID Button (Schwarz: 1 Button; Weiß: 3 Button)

➔ Rückstandslos entfernbar dank innovativer Klebebeschichtung

➔ 2x Anti-Fingerprint-Beschichtung für weniger Fingerabdrücke

➔ Hüllenfreundlich und mit vielen Cases kompatibel

➔ Deutsches Startup und deutscher Support

Die Unterschiede: iPhone 7 Displayschutz Hybrid vs iPhone 7 Displayschutz 2.0 4D

Warum genau gibt es zwei konventionelle Folien Varianten von GLAZ und wo genau liegt der Unterschied? Um dir die Suche nach dem perfekten iPhone 7 Panzerglas zu erleichtern, findest du nachfolgend eine Tabelle mit allen Unterschieden zwischen den Folien nach Kategorien differenziert aufgeführt. Zusammengefasst besteht der größte Unterschied zwischen den Modellen im Material und im Kantendesign. Denn der iPhone 7 Displayschutz 2.0 4D besteht zu 100% aus Echtglas, wohingegen der iPhone 7 Displayschutz Hybrid aus Echtglas und Verbundmaterialien besteht. Der Vorteil von 100% Echtglas ist das nahezu unsichtbare, perfekte Design. Im Gegensatz dazu ist der Displayschutz Hybrid beim Materialübergang leicht sichtbar, allerdings ist die 4D-Flex Kante nahezu unzerstörbar und somit optimal für Handyhalterungen geeignet. Aber was ist denn nun besser, eine Plastik Folie oder sogenanntes Panzerglas? Unsere Meinung dazu steht – Schutzglas schützt einfach besser als Plastik gegen Schäden und ist zudem weniger anfällig gegen Kratzer.

Beide iPhone 7 Schutzglas-Varianten werden mit unserem TouchID-Button in der jeweils passenden Farbe versendet. Der TouchID-Button erfüllt dabei gleich drei wichtige Funktionen. Zum einen der Schutz des Home Buttons, zum anderen der Höhenausgleich zwischen Displayschutzfolie und TouchID Button sowie die Beibehaltung der Fingerabdrucksensor-Funktion. Darüber hinaus bieten beide Hartglas Screen Protector einen Härtegrad von 9H.

Entscheide selbst, welche GLAZ Schutzglas Variante optimal zu dir passt!

iPhone 7 Panzerglas im Vergleich

KriteriumiPhone 7 Displayschutz HybridiPhone 7 Displayschutz 2.0 4D

24.90

24.90

Optikleicht sichtbarfast unsichtbar
Dicke0,20mm0,33mm
MaterialEchtglas und Verbundmaterialien100% Echtglas
Härte9H9H
Kanten4D Flex mit 100% Displayabdeckung4D mit 100% Displayabdeckung
ApplikatorJaJa
Fettabweisend2x Beschichtet2x Beschichtet
Brillanz96%99%
Case-KompatibilitätCase spezifischCase spezifisch
Entfernenrückstandslos möglichrückstandslos möglich
Installation100% blasenfrei100% blasenfrei

Unsere Hybrid Displayschutzfolie live in Aktion:

Schau dir jetzt das Video zum innovativen iPhone 7 Panzerglas auf unserem YouTube-Kanal an. Weitere Videos, zum Beispiel zum iPhone 7 Displayschutz 2.0 4D, unserer iPhone 7 Folie aus 100% Echtglas mit 4D-Design, findest du hier.

Extrem dünnes iPhone 7 Panzerglas Design

Wir haben unseren Displayschutz 2.0 4D weiterentwickelt und bieten dir mit dem iPhone 7 Displayschutz Hybrid eine alternative Panzerglasfolie. Folglich haben wir die Glas-Schicht-Dicke nochmals verbessert, sodass diese nur noch beeindruckende 0,20mm beträgt. Somit erhältst du ein noch intensiveres Displayschutz Feeling.

iPhone 7 Panzerglas

4D-Technologie – 100% Flex-Kanten Schutz

Unsere einzigartige 4D-Technologie bietet dir 100% Displayabdeckung und sorgt so für maximalen Schutz auch im Rand Bereich. Zudem ist die neuartige Flex-Kante der Panzerglas Schutzfolie extrem widerstandsfähig und fast unzerstörbar. Des weiteren schützt die 4D Rundung die empfindliche Bildschirm Kante optimal bei Stürzen gegen Schäden. Erlebe und spüre den Unterschied zu einer konventionellen Panzerglasfolie mit dem iPhone 7 Panzerglas Hybrid.

iPhone 7 Panzerglasfolie Hybrid – fast unzerstörbar

Aufgrund des Einsatzes von innovativen Verbundstoffen ist die 4D-Flex-Kante der iPhone 7 Folie fast unzerstörbar. Denn die Kombination verschiedener Materialien macht unser iPhone 7 Panzerglas extrem strapazierfähig, ohne dabei das Erlebnis oder das elegante Design der iPhones zu mindern.

iPhone 7 Displayschutz

Den Durchblick behalten mit der iPhone 7 Folie

Mit der neuen iPhone 7 Folie von GLAZ behältst du stets den Durchblick. Aufgrund der Verwendung einer 2x Anti-Fingerprint-Beschichtung wird nicht nur die Reinigung des Apple Smartphone Bildschirm erleichtert, sondern auch Fingerabdrücke werden stark verringert. Aufgrund der hohen Passgenauigkeit der Displayschutzfolie gelangt kein Staub unter die Panzerfolie, sodass die Sicht oder die Touch Sensitivität beeinflusst werden.

Einfache Installation mit dem iPhone 7 Applikator

Nie wieder Ärger bei der Anbringung deines iPhone 7 Panzerglas mit dem einzigartigen GLAZ Applikator. Denn die Aufbringhilfe garantiert einen 100% perfekten Sitz der Panzerglasfolie auf deinem Apple Smartphone. Des weiteren sorgt die spezielle Beschichtung auf der iPhone 7 Schutzfolie für ein optimales und blasenfreies Ergebnis ohne Staub.

iPhone 7 Schutzfolie

Dein Fingerabdruck – dein TouchID Button Schutz

Damit du weiterhin dein Apple Smartphone über den Fingerabdrucksensor entsperren kannst und keine Einschränkungen beim Komfort hast, haben wir den TouchID Button entwickelt. Denn dieser garantiert 100% Schutz ohne den Verlust der Entsperrfunktion und liegt in der passenden Farbe deinem iPhone 7 Panzerglas bei.

Der iPhone 7 Displayschutz Hybrid macht sich bezahlt

Wenn du an der Panzerglasfolie sparst, sparst du am falschen Ende. Denn gerade die Reparatur eines iPhone Displays, egal ob iPhone 6s, 6s Plus oder 7, kann richtig teuer werden. Somit solltest du von Anfang an dein Apple Smartphone Display optimal mit einer Displayschutzfolie von GLAZ schützen. Das iPhone 7 Panzerglas Hybrid bietet dir mit einer Härte von 9H perfekten Schutz gegen Kratzer und andere Schäden.

iPhone 7 Displayschutz

Größtmögliche Case-Kompatibilität mit deiner iPhone 7 Hülle

Noch mehr Case-Kompatibilität mit deiner iPhone 7 Hülle erhältst du mit dem neuen iPhone 7 Displayschutz Hybrid. Aufgrund der beeindruckenden Dünne der Panzerglasfolie ist der Hybrid-Schutz mit fast jedem iPhone 7 Case, Cover oder Schutzhülle kompatibel. Entscheide du deinen Lifestyle, deine Hülle, deinen Displayschutz!

Unser iPhone Kaufberater: iPhone 7 vs iPhone XR

Im September 2018 präsentierte Apple, zum Erstaunen vieler, das Apple iPhone XR anstatt eines iPhone SE 2. Das iPhone XR ist kein abgespecktes iPhone XS, es ist vielmehr ein eigenständiges Handy aufgrund der Farben und des Displays. Denn Apple setzt im Gegensatz zum iPhone X / XS mit OLED Display beim XR auf ein neuartiges Liquid Retina Display. Dieses Display nutzt die alte LC Technik und kommt auch im iPad Pro zum Einsatz. Jedoch steckt unter dem farbenfrohen Kleid des iPhone XR aktuelle Technik, angefangen beim Apple A12 Prozessor bis hin zum T2 Chip. Im Gegensatz zu vorherigen Plus Modellen und dem iPhone XS besitzt das XR nur eine Single Kamera. Das Fehlen einer zweiten Kamera Linse fällt durch die sehr gute Software, durch die auch der Bokeh Effekt möglich ist, weniger ins Gewicht.

Bei den ganzen Neuerungen spürt man dann schon den Unterschied von zwei Jahren zwischen dem iPhone 7 und iPhone XR. Denn Wireless Charging, True Tone und Face ID sucht man beim iPhone 7 vergeblich.

Den größten Unterschied macht hier der Preis. Denn das iPhone 7 ist schon für rund 300€ in einem sehr guten Zustand zu bekommen, wohingegen das iPhone XR noch stolze 750€ und mehr kostet. In der nachfolgenden Tabelle haben wir das iPhone 7 vs iPhone XR in verschiedenen Kriterien verglichen.

iPhone Kaufberater: iPhone 7 vs iPhone XR

KriteriumApple iPhone 7Apple iPhone XR

24.90

27.92

Maße138,3 x 67,1 x 7,1mm150,9 x 75,7 x 8,3mm
DisplayRetina HD LCD Multi-Touch DisplayLiquid Retina HD LCD Multi-Touch Display
Pixeldichte / Kontrast1334 × 750 Pixel 326 ppi / 1300:11792 x 828 Pixel bei 326 ppi / 1400:1
3D TouchJaNein
ProzessorApple A10 FusionApple A12 Bionic mit Neural Engine 2. Generation
Arbeitsspeicher2GB3GB
Speicherkapazität32GB, 128GB, 256GB64GB, 128GB, 256GB
Batteriekapazität1960 mAh2942 mAh
EntsperrmethodenTouch IDFace ID
Dual SimNeinJa
FunkstandardsUMTS und LTEUMTS und LTE
BluetoothBluetooth 4.2Bluetooth 5.0
WLAN802.11ac WLAN802.11ac WLAN mit 2x2 MIMO
Kamera12 Megapixel Kamera mit Weitwinkel­objektiv12 Megapixel Kamera mit Weitwinkel­objektiv
KamerablendeWeitwinkel: ƒ/1.8 BlendeWeitwinkel: ƒ/1.8 Blende
RobustheitIEC Norm 60529 unter IP67 klassifiziertIEC Norm 60529 unter IP67 klassifiziert
FarbenSchwarz, Diamantschwarz, Silber, Gold, Roségold, RotRot, Gelb, Weiß, Koralle, Schwarz, Blau
Preiseab ca. 250€ab 849€

Unser Rating zum iPhone 7 vs iPhone XR

Die meisten unter euch werden sich fragen: Lohnt sich der Umstieg vom iPhone 7 zum iPhone XR? Ein klares Ja oder Nein können wir hier nicht aussprechen. Vielmehr kommt es hier auf die eigenen Anforderungen an ein Smartphone an. Denn nutze ich das Smartphone intensiv und mache öfters Bilder oder drehe Filme, dann würden wir dir zum Umstieg auf das iPhone XR raten. Wenn du das Handy nur zum Surfen und für Social Media Kanäle wie Facebook, Twitter, YouTube und Co. nutzt, dann lohnt sich der Umstieg.

Die signifikante Performance Steigerung durch den A12 Chip wirst du im Alltag nur selten spüren, sofern du nicht viele Handy Spiele spielst oder rechenintensive Apps benutzt. Zudem funktioniert die TouchID ebenso zuverlässig und schnell wie die FaceID im iPhone XR. Des weiteren musst du beim iPhone 7 auf Wireless Charging verzichten, da das iPhone 7 noch keine Glas Rückseite besitzt. Jedoch kann dies für einige von euch auch ein Vorteil sein, da die Aluminium Rückseite deutlich weniger kratzempfindlich ist als die Glas Rückseite des iPhone XR.

In unserem Rating iPhone 7 vs iPhone XR verdient sich das zwei Jahre alte iPhone 7 86% und das iPhone XR 93%.

Der richtige Displayschutz lohnt sich auch beim iPhone 7

Warum sollte ich mir für mein zwei Jahre altes iPhone 7 noch einen Displayschutz für knapp 30€ kaufen? Nun ja, nur weil das Handy nicht das aktuellste Smartphone ist, sollte es trotzdem bestmöglich geschützt werden. Denn wer mag schon Kratzer im Display oder gar einen Displaybruch riskieren, wenn es sich vermeiden lässt. Des weiteren ist eine Displayreparatur auch beim iPhone 7 noch sehr teuer. Gerade bei Angeboten, wo man für einen Displaytausch nur 100€ bezahlt, erhält man kein original Display oder ein Display vergleichbarer Qualitätsstufe. Dies lässt sich meist an schlechteren Farben, einer schlechteren Ausleuchtung und einem höheren Anteil von Plastik im Display Material erkennen.

Zudem, wenn du mal die Farbe deines Displays tauschen möchtest, kannst du dies ganz einfach mit einem iPhone 7 Panzerglas von GLAZ machen. Denn das iPhone 7 Panzerglas ist in der jeweiligen Displayfarbe eingefärbt und bietet dir so die Möglichkeit, das Design deines Smartphones zu ändern. Einfach genial!

GLAZ Displayschutz 2.0 4D Echtglas erhältlich für

Weitere GLAZ Innovationsprodukte