Positive Äußerung voon Tim Cook über iPhone 7

Veröffentlicht: | iPhone 7

Während einer Bekanntgabe zum 3. Quartal, äußerte sich der CEO von Apple überaus optimistisch, was die potenziellen Verkaufszahlen des iPhone 7 betrifft. Erwartungsgemäß wird das iPhone 7 im Herbst dieses Jahres in den Handel kommen.

Als Antwort auf die Frage über Spekulationen zum sinkenden Absatz des zukünftigen iPhones entgegnete Tim Cook nur, dass er sehr optimistisch sei. Auch wenn das iPhone 7 nur geringfügige Änderungen erfahren würde, geht er von soliden Umsatzzahlen aus.

iPhone 7 in Space Black?

Den neugierigen und fragenden Journalisten hat Tim Cook gleich zu verstehen gegeben, dass er ungern über das iPhone 7 sprechen möchte bzw. Produktgeheimnisse verraten wird. Außerdem hat er betont, dass die Upgrade Rate beim iPhone 6s relativ stabil gegenüber dem iPhone 5s geblieben ist.

Das iPhone 7 ist vermutlich ein Tick kleiner als das iPhone 6. Die verbesserten Upgrades werden jedoch die Vorgängermodelle an das neuste iPhone kaum heranreichen lassen. Was die Zukunft jedoch bringt, steht in den Sternen. Zumindest ist Cook positiv gestimmt – nach seinen Angaben, aufgrund vieler positiver Zeichen. Irgendwie muss er ja die Investoren bei Laune halten.

Dabei sollten wir uns vor Augen führen, dass die weltweite Smartphone-Penetration erst bei 42 Prozent liegt. Damit ist noch viel Luft nach oben. Außerdem stehen die Chancen gut, dass man mit dem neuen iOS 10 viele neue potenzielle Käufer erreichen kann. Unter anderem wird das Smartphone zum wichtigsten Gerät für das Leben und den Alltag eines Menschen.

Apple setzt mehr auf künstliche Intelligenz

Nicht nur beim iPhone 7 wird vermehrt auf den Ausbau der KI Siri gesetzt. Cook betonte, dass die künstliche Intelligenz zukünftig eine entscheidende Rolle spielen würde. Apple würde Siri in jedem Produkt, über die gesamte Produktpalette hinweg, anbieten. Dabei dürfe Apples Streben nach Benutzerfreundlichkeit nicht nur in Sachen KI dem Konzern in die Karten spielen.

Fazit:

Ich persönlich bin noch etwas skeptisch, was die Aussagen zum iPhone 7 betreffen. Sicherlich kommen einige wenige Neuerungen. Reicht es jedoch aus, um das iPhone auf Erfolgskurs zu halten? Dies können wir leider nicht beantworten. Aber ein Video kann uns evtl. einen kleinen Vorgeschmack liefern:

 
«
»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.