Mit dem richtigen Riecher, Display Kratzer entfernen

Veröffentlicht: | Displayreparatur

Display Kratzer entfernen – Apples Devices, wie die Apple Watch, sorgen immer wieder für Zwietracht unter den Käufern. Während die einen die teuren Geräte verfluchen, mit dem Verweis auf die Herstellungskosten, lobpreisen die anderen iPhone und Co.

Man muss zugeben, dass die Preise von Apple nicht so ganz ohne sind. Trotz der kürzlichen Preissenkung der Apple Watch Sport um 50,- Euro, hat das Gerät immer noch einen stolzen Preis von 349,- Euro für die preiswerteste Variante.

Auch wenn die Apple Watch nicht so teuer wäre, ist ein Displayschutz unerlässlich. Schließlich ist ein von Kratzer überzogenes Display alles andere als schön anzusehen, und ärgerlich ist es dazu auch noch.

Was tun, wenn es schon zu spät ist? Was ist der geeignete Displayschutz für die Apple Watch?

Bei ebay, Amazon und Co findet man unzählige Anbieter für eine Reparaturpaste etc. Gut, kann man machen, muss man aber nicht.

GLAZ Liquid

Im Gegensatz zu vielen anderen Displayschutzgläsern, lässt sich GLAZ Liquid sehr leicht auf dem Display auftragen. Einfach Display gründlich reinigen und auftragen. Diesen Umstand hat der Displayschutz seiner anfänglichen liquiden – daher GLAZ Liquid – Form zu verdanken. Daher lassen sich Nanokratzer laut Berichten unserer Kunden mindern oder sogar entfernen, da der Displayschutz sich wie eine zweite Haut auf dein Display legt. Der Unterschied zu dem Originaldisplay ist einfach nur der Schutz. Sonst sieht und spürt man den Protektor nicht, was auch der angenehmen Haptik und Berührungsempfindlichkeit zu verdanken ist. Alle Funktionen wie Touch-ID, Force Touch, 3D-Touch usw. bleiben weiterhin voll funktionsfähig. Mit einer Lichtdurchlässigkeit von über 96 % bleibt dir der volle Durchblick nicht verwehrt. Egal ob dein Schrittzähler, oder gerne auch klassisch die Uhr, du hast alles voll und ganz im Blick.

Fazit:

Mit dem Displayschutz, GLAZ Liquid, demonstrierst du den „richtigen Riecher“, wie auch unser Bundestrainer Joachim Löw – und das nicht nur bei der Auswahl der Spieler. Denn mit dem Displayschutz lassen sich auch kleinste Mikro Display Kratzer entfernen.

«
»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.