https://www.glaz-screen-protector.com/wp-admin/post.php?post=13707&action=edit&lang=de

Veröffentlicht: | Schutzfolien im Test

GLAZ Liquid

Der Flüssigglas Displayschutz musste sich bisher in keinem direktem Duell mit anderen messen, so wie es in der Champions League üblich ist. Wir können aber mit Recht behaupten, dass GLAZ Liquid alle anderen überragt. Unzählige YouTube, Blog und Foren- Beiträge zeugen von dem Wahrheitsgehalt unserer Überzeugung. GLAZ Liquid stand schon im direkten Duell mit Münzen, Schlüsseln, Messern und sogar einem Hammer. Jedes Mal ging aus dem Displayschutzfolie Test GLAZ Liquid als Sieger hervor. Er siegt nicht nur in dem Bereich Schutz, sondern auch in der Anwendung.

Die Anwendung

Vor allem YouTube hat den Displayschutzfolien-Test von GLAZ Liquid zum Champion gekürt.

Nirgendwo gibt es mehr Tester, die sich von der Einfachheit überzeugen durften. GLAZ Liquid wird nach der gründlichen Reinigung einfach über dem Display großzügig verteilt. Nach nur 60 Sekunden ist die erste Trocknungsstufe erreicht und das Display ist bereit für die erste Politur. Für die vollständige Aushärtung braucht es jetzt Zeit und Geduld, 36 Stunden, um genau zu sein.

Displayschutzfolien-Test

Obwohl der Schutz kaum, besser gesagt gar nicht, zu sehen ist, erfüllt es alle Anforderungen und noch mehr. Der Displayschutz hat eine Härte von 9H, welcher mit einem Saphir vergleichbar ist. Er unterstützt 3D-Touch und Touch-Display und hat dabei ein angenehmes Gleitverhalten. In den besagten YouTube Videos wurde GLAZ Liquid auf Herz und Nieren geprüft. Auch wir haben vor der Produkteinführung einen Härtetest durchgeführt, welcher vermutlich über die Stränge schlug. Innerhalb von mehreren Wochen haben wir mit Münzen und Messern auf dem Display gerieben und eingestochen. Selbstverständlich durfte auch der Hammertest nicht fehlen. Das Resultat war, dass das Display vor und nach der Anwendung mit GLAZ Liquid keine Unterscheidungsmerkmale aufwies.

Fazit:

Mit dem Härtetest – Displayschutzfolien-Test – haben wir zwar gezeigt, dass GLAZ Liquid stahlhart ist. Was allerdings dieser Test nicht gezeigt hat, ist die Tatsache, dass man den flüssigen Displayschutz weder sieht noch spürt.

Bildquelle: YouTube: LeoContereras1998 https://www.youtube.com/watch?v=5Xb0wXUNU1s

«
»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.