GLAZ Liquid 2.0 – Einzigartiger Displayschutz für deine Apple Watch 4

Die Apple Watch ist auch 2018 die meistverkaufte Uhr auf der Welt und begeistert seit dem Marktstart 2015. Aufgrund des einzigartigen Display Design der Apple Watch 3 im 38mm bzw. 42mm Format hat sie sich schnell etabliert und als überaus funktional und praktisch herausgestellt. Allerdings präsentierte Tim Cook auf der Apple Keynote 2018 die neue Apple Watch 4 mit neuem Display und neuem Design. Denn das Apple Watch 4 Display ist nun 40mm beziehungsweise 44mm groß und zum Rand hin flacher abgerundet. Gerade hier wird die konventionelle Schutzfolie versagen und der Apple Watch 4 Displayschutz von GLAZ perfekten Schutz bieten.

Weiterhin hat Apple die Apple Watch 4 auch bei den Health-Funktionen durch neue Innovationen und mehr Leistung verbessert. So ist es nun möglich, die Herzfrequenz nicht nur optisch, sondern auch elektronisch zu überwachen. Zudem besteht für den Nutzer, vorerst nur in den USA, die Möglichkeit, sein Herz mittels EKG-Funktion zu überwachen und auch auszuwerten. Die Apple Watch 4 perfektioniert so die Früherkennung von lebensgefährlichen Krankheiten und führt auch durch intelligente Benachrichtigungen zu einer besseren Lebensweise.

Somit solltest du deine neue Apple Watch 4 auch bestens schützen, damit sie dich stets im Alltag begleiten und schützen kann. Wir von GLAZ bieten dir mit dem flüssigen Apple Watch 4 Panzerglas Liquid 2.0 den perfekten Apple Watch 4 Displayschutz. Denn die flüssige Apple Watch 4 Schutzfolie schränkt weder die Funktionen noch das beeindruckende Design der Smartwatch ein und das mit einer Härte von 9+H, was härter als ein Saphir ist.

Erweiterte Features

  1. 100 % Displayabdeckung
  2. 9+H – Härter als ein Saphir
  3. bis zu 5 Jahre Haltbarkeit
  4. Easy Clean Effekt (Fettabweisend)
  5. 3-Layer-Verfahren

Technische Details

  1. Für Apple Watch Series 1-4
  2. 100 % Lichtdurchlässigkeit
  3. Farbbrillanz in HD-Qualität
  4. Volle Aushärtung nach 7-10 Tagen
  5. Uneingeschränkte Nutzung
    während der Trocknungsphase

Ultra schlankes Design – nur noch 4,5 Mikrometer Apple Watch 4 Panzerglas

Das flüssige Apple Watch 4 Panzerglas von GLAZ ist mehr als nur ein Displayschutz, es ist eine Innovation. Im 3-Layer-Verfahren werden drei Schichten des flüssigen Echtglas auf das Display aufgetragen. Die Schichtdicke beträgt pro Layer unglaubliche 1,5 Mikrometer. Das Liquid 2.0 ist eine pure Displayschutz Innovation.

Das einzigartige Flüssigglas für deine Apple Watch / Apple Watch Series 3

Apple Watch 4 Schutzfolie

100% Displayabdeckung – 100% unsichtbarer Schutz

Der flüssige Apple Watch 4 Displayschutz bietet optimalen Schutz bis ins kleinste Detail. Durch die flüssige Form des Panzerglas werden auch die empfindlichen Display Rundungen am Rand perfekt geschützt. Zudem ist das Liquid 2.0 zu 100% unsichtbar und störende Kanten, wie bei einer konventionellen Schutzfolie, sind passé.

Härter als ein Saphir – das smarte Flüssigglas

Unser flüssiger Displayschutz erreicht durch das 3-Schicht-Verfahren einen unglaublichen Härtegrad von 9+H. Weiterhin hat das  flüssige Apple Watch 4 Panzerglas eine Durchtrocknungsphase von 10 Tagen, ist jedoch schon direkt nach der Installation einsatzbereit. Das Liquid 2.0 bietet dir einen unsichtbaren, starken Schutz gegen Kratzer und andere Schäden.

GLAZ Liquid 2.0 – unsichtbares, kompromisslos gutes Apple Watch Panzerglas

Apple Watch 4 Panzerglas

Keine Luftblasen, kein Staub, kein Ärger

Aufgrund des innovativen Panzerglas musst du dir keine Sorgen mehr um Luftblasen oder Staub machen. Nach der Installation hast du volle Farbbrillanz und erhältst das elegante Design deines Smartphone. Unser flüssiger Displayschutz ist auf deinem Smartwatch Display 100% wasserfest und kann somit auch bedenkenlos bei Unterwasser Aktivitäten eingesetzt werden.

Hält länger als jeder Apple Watch 4 Displayschutz – bis zu 5 Jahre Haltbarkeit

Unser flüssiger Displayschutz Liquid 2.0 hält länger und bietet so ein Mehr an Displayschutz. Mit seiner beeindruckenden Haltbarkeit von bis zu 5 Jahren sparst du nicht nur Geld, sondern auch Arbeit. Der flüssige Apple Watch 4 Displayschutz von GLAZ hält damit deutlich länger als die Konkurrenz.

GLAZ Liquid 2.0 – der unsichtbare Bodyguard

Apple Watch 4 Schutzfolie

Lebe deinen Lifestyle – 100% Case kompatibel

Durch den innovativen Flüssigglas Displayschutz kannst du weiterhin deinen eigenen Lifestyle leben. Aufgrund der geringen Schichtdicke des Panzerglas von nur 4,5 Mikrometer passt jedes Case, Cover oder deine individuell gestaltete Apple Watch Hülle.

Ein Mehr an Support – nicht nur irgendein Apple Watch 4 Displayschutz

Wenn du unseren flüssigen Apple Watch Displayschutz kaufst, kaufst du nicht nur irgendein Produkt. Für das flüssige Panzerglas stellt dir GLAZ eine spezielle, einfache und bebilderte Installationsanleitung sowie ein Installationsvideo sowohl in Deutsch als auch in Englisch zur Verfügung. Unser deutscher Support hilft dir nicht nur per Mail, sondern auch am Telefon weiter.

Unser Apple Watch Verkaufsberater – lohnt sich die Apple Watch 4?

Die Apple Watch 4 wurde im September 2018 von Tim Cook auf der Apple Keynote präsentiert und soll weiter die beste Smartwatch auf der Welt bleiben. Hierfür hat Apple die smarte Uhr grundlegend überarbeitet. Im Fokus der diesjährigen Apple Watch 4 ist nicht nur das beeindruckende Display, sondern auch das Thema Gesundheit und die damit verbundenen Health-Funktionen. Im Gegensatz zur Apple Watch 3 mit einer Displaydiagonale von 38mm beziehungsweise 42mm misst das Display der Apple Watch 4 jetzt 40mm beziehungsweise 44mm. Zudem ist das Apple Watch 4 Display dünner geworden und somit flacht das Display zu den Displayrundungen eleganter ab. Weiterhin hat Apple auch die Leistung der neuen Apple Watch verbessert. Somit sorgt nun ein 64-Bit-Dual Core S4 Prozessor für mächtig Power und auch grafisch anspruchsvolle Designs auf dem Display werden flüssig wiedergeben.

Das Apple das Thema Gesundheit wichtig ist, zeigt das Unternehmen auch in der neuen Apple Watch 4. Zur Verbesserung der Herzfrequenzmessung kontrolliert zusätzlich zum optischen Sensor jetzt auch ein elektrischer Sensor den Pulsschlag. Hierdurch kann die Herzfrequenz noch präziser und über den gesamten Tag hinweg kontinuierlich gemessen werden. Weiterhin hat Apple auch neue Beschleunigungs- und Gyrosensoren verbaut, die im Zusammenspiel mit watchOS5 Stürze erkennen können und so automatisch einen Notruf absetzen. Allerdings ist hier noch nicht Schluss. Denn die Apple Watch 4 kann dank intelligenter Software und neuen Sensoren ein EKG vom Herzen erstellen. Diese Funktion wird vorerst nur in den USA nutzbar sein, da die zuständige Gesundheitsbehörde jedes Landes zustimmen muss.

Apple Watch Modelle im Vergleich

KriteriumApple Watch 3Apple Watch 4

21.52

21.52

Displaygröße38mm-42mm40mm-44mm
DisplaymaterialIon-X Glas (7H), Saphirglas-Beschichtung (8H)Ion-X Glas (7H), Saphirglas-Beschichtung (8H)
GehäusebodenGehäuseboden aus KompositmaterialGehäuseboden aus Saphirglas und Keramik
Prozessor32-Bit Dual-Core S3 Prozessor64‑Bit Dual‑Core S4 Prozessor
KonnektivitätGPS, GLONASS, Galileo und QZSSGPS, GLONASS, Galileo und QZSS
WasserresistenzISO Norm 22810:2010 wasserdicht bis 50 MeterISO Norm 22810:2010 wasserdicht bis 50 Meter
Health-FunktionenOptischer HerzsensorOptischer Herzsensor und Elektrischer Herzsensor
EKG FuntkionNeinJa, noch nicht möglich
Batterielaufzeitbis zu 18 Stundenbis zu 18 Stunden
Speicher8GB (GPS), 16GB (GPS+Cellular)16GB
SensorenBeschleunigungssensor und Gyrosensor, Umgebungslicht­sensorNeuer Beschleunigungs- und Gyrosensor, Umgebungslichtsensor
CellularUMTS und LTEUMTS und LTE
WLANWLAN (802.11b/g/n 2,4 GHz), W2 Apple Wireless ChipWLAN (802.11b/g/n 2,4 GHz), W3 Apple Wireless Chip
BluetoothVersion 4.2Version 5.0
Preisab 299€ab 429€

Unser Rating: Apple Watch 4 vs Apple Watch 3

Im Vergleich Apple Watch 4 vs Apple Watch 3 gewinnt die Apple Watch 4 mit einem Rating von 95% das Duell. Aufgrund der neuen Technik und den neuen Sensoren in der Apple Watch 4 bietet sie einen deutlichen Mehrwert und mehr Zukunftssicherheit (64-Bit S4 Prozessor) gegenüber der Apple Watch 3. Gerade das Display und die neuen Health-Funktionen begeistern den Nutzern Tag für Tag. In unserem Rating erreicht die Apple Watch 3 souveräne 87%, da sie auch viele Health-Funktionen und Leistung bietet. Sofern die Wahl aufgrund des Preises auf die Apple Watch 3 fällt, empfehlen wir den Kauf der Apple Watch 3 mit GPS und Cellular. Denn dieses Modell bietet nicht nur mehr Speicher, die Uhr kann auch autark vom iPhone genutzt werden, was im Alltag sehr positiv auffällt.

Lohnt sich nun der Umstieg?

Ob sich der Umstieg von der Apple Watch 3 auf die Apple Watch 4 lohnt, bezweifeln wir stark. Woher kommen diese Zweifel an einem Umstieg auf die neue Apple Watch? Klar, die Apple Watch 4 bietet ein minimal größeres Display, einen verbesserten Gehäuseboden, mehr Leistung und mehr Health-Funktionen. Allerdings wird das minimal größerer Display im Alltag kaum Mehrwert bieten, genauso wie der verbesserte Gehäuseboden, der bei der Apple Watch 3 schon sehr robust ist. Ob die Mehrleistung des S4 Prozessors deutlich spürbar sein wird, bezweifeln wir zu diesem Zeitpunkt stark. Die 64 Bit-Architektur wird in ein bis zwei Jahren erst vollständig ausgereift beziehungsweise spürbar sein und dann wird es sicherlich schon eine neue Apple Watch geben.

Die neuen Health-Funktionen der Apple Watch 4 bieten einen deutlichen Mehrwert und würden einen Wechsel auf das neue Modell bekräftigen. Allerdings sind einige wichtige Funktionen wie die EKG-Funktion in Deutschland noch nicht nutzbar, da diese erst von der zuständigen Behörde freigegeben werden muss. Sofern dies nicht der Fall ist, ist die Apple Watch 4 nur ein kleines Upgrade der Apple Watch 3.

Fazit – der Apple Watch 4 Displayschutz ist unerlässlich

Aus unseren Augen lohnt sich der Wechsel von der Apple Watch 3 auf die Apple Watch 4 nicht, solange wichtige Funktionen nicht freigeschaltet sind. Selbst dann sollte man sich gut überlegen, ob die Neuerungen den Aufpreis von mindestens 130€ wert sind. Sofern du eine Apple Watch 2 oder Apple Watch 1 besitzt, könnte sich der Umstieg auf die neue Apple Watch 4 lohnen.

Da die Apple Watch stets jeden Tag euer treuer Begleiter am Handgelenk ist, ist sie natürlich auch schutzlos jeder Gefahr ausgesetzt. Damit du lange Freude an deiner neuen Apple Watch 4 hast und sie dich auch in Zukunft schützen kann, solltest du auf den perfekten Apple Watch 4 Displayschutz von GLAZ nicht verzichten. Denn gerade bei der günstigen Apple Watch 4 mit Ion-X Glas und einer Härte von 7H ist es wichtig, das Display mit dem Liquid und einer Härte von 9+H zu schützen. Allerdings macht dies auch bei der teuren Variante mit Saphirglas Sinn, da dieses zwar sehr kratzresistent ist mit einer Härte von 8H, allerdings auch noch Platz für einen Displayschutz mit einer Härte von 9+H bietet. Und genau hier kann der flüssige Apple Watch 4 Displayschutz deine Uhr resistenter gegen Kratzer und Brüche machen.

Unser bester Apple Watch Displayschutz getestet durch Youtube Star TechFloyd

GLAZ Liquid 2.0 ist eine pure Apple Watch Displayschutz-Innovation. Ein Flüssigglas, das den Lifestyle und die Perfektion der Apple Watch Series 3 und Apple Watch 4 widerspiegelt. Youtube Star TechFloyd macht den Härtetest mit einem Samsung Galaxy S9 und bringt über 250.000 YouTube Fans zum staunen.

GLAZ Liquid 2.0 ist auch erhältlich für

Weitere Innovationsprodukte von GLAZ